Mit der Honda Varadero von Nicaragua nach Alaska und zurück

Herzlich Willkommen

Bienvenido, Welcome bei

Auf nach Alaska!

Herzlich willkommen auf meinem Blog über eine Reise mit dem Motorrad von Managua, Nicaragua, nach Fairbanks, Alaska!

¡Bienvenido!

Unas palabras a mis seguidoras/es latinas/os: Viajar en moto puede ser agotador y redactar artículos en español, después de un largo día en la moto, me sale más agotador todavía. También tengo muchos seguidores alemanes, así que decidí de redactar los artículos en mi idioma materna, el alemán. Por favor encuentran al lado derecho del texto un traductor de Google para traducir los artículos y páginas fijas de mi sitio al español. Este traductor no es perfecto, de hecho traduce bastante mal, pero no hay mejor solución por el momento. Trataré de poner bastantes fotos y luego también videos del tour, estos hablan un idioma que entendemos todas y todos. Si tienen preguntas o dudas especificas, por favor me escriben bajo el menú arriba, „Kontakt“ o „Contacto“ y con gusto trataré de responder sus preguntas.

¡Gracias por su compresión!

Meine Abschiedstour durch Zentralamerika ist abgeschlossen und morgen früh, am 1. Mai, starte ich Richtung Mexico. Ab Huehuetenango, in Guatemala´s Norden, beginnt für mich dann Neuland.

Handschuh-Trocknung mit Deckenventilator

Die Fahrt durch Nicaragua, Honduras und El Salvador war anstrengend und geprägt von Temperaturen um die 38 Grad Celsius. In Honduras, auf der Strecke zwischen den Grenzstationen Guasaule und Amatillo, auf der CA3 und CA1, gibt es zurzeit mehrere Baustellen. Ich musste unter der glühenden Mittagssonne, in voller Montur, mehrmals eine halbe Stunde warten. Das war sehr schweisstreibend.

Ich bin von Managua nach Guatemala Stadt die schnellste Strecke gefahren, nicht die schönste. Deshalb hier auch kein (touristischer) Bericht von dieser Fahrt. Es gibt in allen Ländern in Zentralamerika viel zu sehen und ich kenne, nach den vielen Jahren in der Region, natürlich schon so ziemlich alles.

Das beste Klima für eine (Motorrad-) Reise durch Zentralamerika herrscht von Dezember bis März. Dann ist die Regenzeit zu Ende, aber es ist noch nicht heiss. Ab April steigen dann die Temperaturen und ab Mai ist mit erstem Regen zu rechnen. Ich musste allerdings jetzt im Mai starten, damit ich im Juni/Juli in Kanada und Alaska bin, sonst ist es dort wiederum zu kalt.

Gestern war das Abschiedstreffen mit dem Stammtisch in Guatemala Stadt und da die Treffen auf diesem Stammtisch immer feucht-fröhlich sind, habe ich von vornherein einen sonntäglichen Ruhetag eingeplant. Nochmal zum Friseur in der Zone 9, ein schneller Check der Maschine, das Verfassen dieses kurzen Beitrags und am Abend ein letztes Treffen mit einem guten Freund.

 

21 Kommentare

  1. Kurt

    Alles gute Bjorn auf deiner interessanten Tour. Bin gespannt was alles auf dich zukommt. Werde deine Reiseberichte mit Interesse lesen.

  2. Uwe

    Hallo Bjorn,

    wow, das klingt ja nach nem echtem Abenteuer.

    Gute Fahrt und Pass gut auf Dich auf 🙂

  3. Gerhard

    Hallo Bjorn!
    Viel Spaß auf deiner Reise und kommt gesund und munter wieder zurück.
    Freue mich auf deinen Bericht hier und im deutschen Varaderoforum .
    Lg Gerhard ( streitwagen )

  4. Gerhard

    Hatte ich vergessen zu fragen :

    Welcher der Herren auf dem Foto bist du eigentlich ???

    Lg Gerhard

    • Bjorn

      Ich bin der Dicke in der Mitte hinten, mit dem hellblauen Hemd.

      • Klaus Schmidt

        Hallo Bjorn,
        Tolles Abenteuer was Du da vor hast- Glückwunsch! Pass gut auf Dich auf und komm gesund wieder. Kannst Dich voll auf die Reise konzentrieren und sie genießen, denn bei Eintracht Frankfurt sieht es ebenfalls gut aus , die Jungs stehen in Pokalfinale.
        Tramp brauchst Du nicht grüßen von mir, aber alle Anderen schon.
        Herzlichst Klaus

  5. Dieter

    Hallo Bjorn,
    Schön mal wieder was von dir zu hören .
    Wir wünschen dir viel Spaß und eine unfallfreie gesunde Fahrt.
    Auch wir werden deine Fahrt verfolgen
    Liebe Grüße
    Dieter und Gabi

  6. Carlo

    Gute Fahrt und viele schöne Erlebnisse! Auch ich bin gespannt.

  7. Frank Büttner

    Hallo Björn,
    WILLKOMMEN IM INTERNET mit Deinem Blog. Pünktlich wie die Maurer.
    Super Dein Auftritt. Wollen wir alle hoffen, dass Deine Reise so verläuft wie geplant. Wenn Sie die Qualität Deines Blogs hat, dann kann ja eigentlich gar nichts mehr schiefgehen.
    Freue mich schon auf Deine folgenden Informationen.
    VIELE VIEL GLÜCK
    UND KOMME GESUND
    WIEDER ZURÜCK

    Liebe Grüsse
    Frank

  8. Elisabeth Spatzier

    Lieber Bjorn, toll von deinem neuen Abenteuer zu hören. Ich drücke dir die Daumen für alles was dich erwartet. Aber als Abenteurer, der du ja bist, muß man sich ja Gottseidank keine Sorgen um dich machen! Trotzdem Hals und Beinbruch! Liba

  9. Nueschtmanescht

    Wünsche dir eine tolle erlebnisreiche Fahrt mit deiner Vara.
    Ich werde das hier verfolgen.
    Gruss aus Luxemburg
    Nueschtmanescht
    (Jerry)

  10. Birgit

    Ich bin schon sehr gespannt auf Berichte und Fotos! Allzeit gute und stressfreie Fahrt! Pass gut auf dich auf, wir freuen uns schon auf erzählfreudige Abende in Echzell!

  11. Oliver Wiesnegger

    Hallo Bjoern !
    Dann viel Spass. War gerade auch ueber Ostern auf den Vulkanen von Guatemala . Tajumulco, Sta Maria und Acatenango . Traumhaftes Erlebnis .
    Dir wuensche ich viel Glueck On The Road . Don’t hurry , der Weg ist das Ziel , oder wie sagt meine Media Naranja “ Hay mas tiempo que vida „.

    Ciao und Prost aus Managua, dein Oliver !

  12. Ekke Kohler

    Hallo Bjorn
    na dann viel Glück auf dem Trip. Fahr wie Du willst aber denk dran, das Du nur 2 Räder hast.

    Gruss

    Ekke

  13. Jörg

    Hi Bjorn,
    tolles Vorhaben, wünsche Dir eine grandiose Tour mit vielen Eindrücken und allzeit gute Fahrt.

    Liebe Grüße aus Kronberg,
    Jörg

  14. Peter Beckmann

    Hallo Bjorn,

    das ist ein tolles Projekt das Du da vor hast und bekommst dafür meinen vollen Respekt. Ich werde auf jeden Fall deine weiteren Berichte verfolgen und wünsche Dir viel Glück, eine Erlebnisreiche und stressfrei Fahrt und das Du viele tolle Leute kennen lernst.
    Die linke zum Gruß
    Peter

  15. Britta

    Mich packt jetzt schon beim Lesen das Fernweh – und was liegt noch alles vor Dir!?
    Allzeit gute und sichere Fahrt mit Deiner Dicken, pass‘ bitte auf Dich auf!
    Ich freue mich auf viele Bilder und Erlebnisberichte.
    „Four wheels move the body. Two wheels move the soul.“

  16. Thomas

    Das Leben ist eine Reise, wenn diese Reise dann noch mit einer Varadero bestritten wird…..Beneidenswert! Viel Spaß und Glück bei Deiner wohl größten Lebensreise.

    mfg Thomas

  17. Arne Möller

    Hallo Bjorn,

    dank deines Hinweis im Forum habe ich diesen Blogg gefunden und wünsche dir eine tolle, erlebnisreiche, fantastische Zeit.
    Ich freue mich schon auf die Fotos und die Berichte.

    Alles Gute

    Arne

  18. Mauricio Quintana

    Bjron,
    Toda clase de éxitos durante el viaje!!! esperamos noticias de tus visitas, no hagas informes, de eso ya hiciste muchos!!!!!! jajajaja
    Unas cuantas fotografías de vez en cuando no vendrían mal. Cuídate y goza del viaje plenamente.

    Fuerte Abrazo!!

    • Bjorn

      Gracias Mauricio, ya subí muchas fotos el día de hoy! Abrazo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Auf nach Alaska!

Theme von Anders NorénHoch ↑